Disposition

 

Das Objekt Disposition entstand im Kontext der Jahresausstellung an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und wurde zeitgleich zur Eröffnung fertiggestellt. Einerseits verkörperte das Objekt durch die Wahl des Ortes, an dem es aufgestellt wurde, eine störende Funktion und anderseits entstanden durch das Vorhandensein neue Möglichkeiten des Experementierens, da das Objekt für Alle frei nutzbar war und somit die festen Strukturen der Raumaufteilung an der Kunsthochschule in Dresden hinterfragen sollte. In der Zeit von nur einem Monat fand eine Ausstellung von Seiten der Professoren statt, eine Installation und eine eigene Performance zeitgleich zur Diplomvergabe. Das Objekt musste aus Brandschutzgründen und wegen eventueller Beschwerden von Seiten der Fahrradfahrer entfernt werden.

 


 

Disposition (mit Tillmann Ziola) / Mixed Media / 205 cm x 189 cm x 198 cm / Dresden / 2017

https://dispositionhfbk.tumblr.com/